öffentlicher-raum private-bauherren

FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Allan Block Stützmauersystem

Allan Block bietet grundlegende Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Stützmauersysteme. Klicken Sie auf ein Thema, um Fragen und Antworten rund um Ihre Auswahl zu finden. Links in den Antworten bringen Sie zu weiteren Informationen auf unserer Website. Haben Sie dennoch Fragen, kontaktieren Sie uns gerne über unsere Webseite.




Warum ist die Allan Block Stützmauer die richtige Wahl?

Allan Block ist ein elegantes und kostengünstiges Stützmauersystem. Es läßt sich hervorragend in die jeweilige Landschaft einpassen. Seit nunmehr über 25 Jahren macht die Firma Allan Block es Ihnen möglich Stützmauern zu entwerfen, zu planen und zu realisieren. Anregungen finden Sie auf unserer Allan Block-Fotogallerie.


Zurück zum Anfang

Welche Höhen sind mit Allan Block Stützmauern möglich?

Allan Block Schwergewichtsmauern können bis zu einer Höhe von 1,80 m in sandigen Böden gebaut werden. Bei lehmigen Böden bis zu einer Höhe von 0,8 m. Nähere Informationen finden Sie im Allan Block Katalog. Eine Bewehrung mit Eisen ist für Mauerhöhen bis 4,50 m möglich. Bei Allan Block Stützmauern mit Geogitterbewehrung und/oder Dränbeton lassen sich Mauerhöhen von über 12 m realisieren. Fragen Sie immer auch einen qualifizierten Ingenieur.


Zurück zum Anfang

Wird ein Betonfundament für Allan Block Stützmauern benötigt?

Nein, Allan Block Stützmauern können immer auf einem Fundament mit verdichtetem Schotter errichtet werden. Diese Bauweise spart Zeit und Geld. Es entsteht eine solide Grundlage für die Allan Block Elemente. Nähere Informationen zu diesem Themas finden Sie in unserem Katalog.


Zurück zum Anfang

Wie hoch ist die zu erwartende Lebensdauer einer Allan Block Stützmauer?

Betonblöcke aus den fünfziger Jahren, mit einem ähnlichen Produktionsprozess wie Allan Block, funktionieren auch heute noch einwandfrei. Mit den technischen Verbesserungen bleibt Ihnen die Allan Block Stützmauer viele Jahrzehnte erhalten. Tipps zur Pflege Ihrer Allan Block Stützmauer finden Sie hier.


Zurück zum Anfang

Ist die Allan Block Stützmauer ökologisch unbedenklich?

Allan Block Elemente werden mit natürlichen Rohstoffen produziert. Während der Produktion kommen keine schädlichen Chemikalien zum Einsatz.


Zurück zum Anfang

Kann man Allan Block Elemente zuschneiden?

Allan Block Elemente lassen sich problemlos schneiden. Allerdings kann man durch eine genaue Planung Schneidearbeiten auf ein Minimum reduzieren. Hierzu helfen Ihnen unterschiedliche Blockgrößen.



Wir empfehlen eine Betonsäge / Schneideplotter mit Diamantblatt. Um Allan Block Elemente zu spalten, schneiden Sie den Block an der Vorder- und Rückseite ein und schlagen anschließend leicht mit dem Hammer und Meißel auf die zu spaltende Fläche. Der Bruch wird rauher als bei werkseitig gespaltenen Blöcken, hat aber eine ausreichende Passform. Eine Diamantscheibe wird vor allem bei engen Schnitten benötigt.


Zurück zum Anfang

Wie werden Allan Block Elemente aufgebaut?

Allan Block Stützmauern werden trocken gestapelt. Verankerungen wie Pins, Clips oder Mörtel werden nicht benötigt. Die im Block selbst vorgesehene Frontlippe gibt der Stützmauer, in Verbindung mit dem Versatz, die nötige Stabilität. Der Vorteil beim Allan Block Element ist der hohle Kern. Hier lässt sich gegebenenfalls eine Entwässerung einbringen, oder eine Elektrik unterbringen. Die Gewichtsersparnis bei der Montage ist nicht unerheblich.


Zurück zum Anfang

Warum hat der Allan Block einen Versatz beim Stapeln?

Während des Aufbaus der Allan Block Elemente bildet sich bei der AB Stützmauer automatisch - durch die vorgegebene Frontlippe - eine Neigung von 3° oder 6° Grad. Dies muß bei der Errichtung der Allan Block Stützmauer nicht extra beachtet werden. Einzig der Versatz von mindestens 7,5 cm in der Folgereihe muß beachtet werden.


Zurück zum Anfang

Wo liegen die Vorteile beim Allan Block Stützmauersystem?

Die Kosten für eine Allan Block Stützmauer variieren und sind auch vom gewählten Format abhängig. Sie sind im Betonstein-Segment wettbewerbsfähig und liegen 30 Prozent unter Mauern mit Betonfundament. Eine Allan Block Stützmauer mit 6° Grad ausgebildet bedeutet, dass im Vergleich zu einer senkrecht erstellten Mauer, wesentlich weniger Bewehrung benötigt wird. Nehmen Sie kontakt zu einem örtlichen Verarbeiter auf. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.




Zurück zum Anfang

Wo kann man die Allan Block Stützmauer kaufen?

Wenden Sie sich an unser Verkaufsbüro in Deutschland. Die Kontaktdaten finden Sie auf unsere Homepage unter Kontakte.


Zurück zum Anfang

Was ist bei der Planung einer Allan Block Stützmauer zu beachten?

Weitere Infomationen über Bodenarten, Böschungen, Auflasten und Mauerhöhen finden Sie in unserem aktuellenAllan Block Katalog .


Zurück zum Anfang

Welches Allan Block Produkt ist die richtige Wahl?

Allan Block Elemente haben Abmessungen, Gewichte und Texturen, die sich in jeden Garten oder jede Landschaft einfügen lassen. Eine Übersicht finden Sie auf unsere Website unter der Rubrik Kollektion.


Zurück zum Anfang

Wie stabil ist eine Allan Block Stützmauer?

Allan Block-Stützmauern erfüllen die erforderlichen Normen und können überall verbaut werden. Mauern bis zu einer Höhe von 1,8 m in sandigen Böden und bis zu 1 m bei lehmigen Böden, können abhängig vom Mauerversatz, in der Regel ohne Bewehrung errichtet werden. Höhere Mauern werden mit Hilfe üblicher Techniken bewehrt, oder mit Geogitter bewehrter Erde verstärkt. Das Terrain-und die Bodenverhältnisse bestimmen die maximale Höhe des Projekts.


Zurück zum Anfang

Was ist bei Hanggrundstücken zu beachten?

Beim Bau der Stützmauer im Hang beginnen Sie immer am tiefsten Punkt und arbeiten Sie sich bis zur höchsten Stelle im Hang vor. Es ist immer besser zu stapeln als "Abwärts" zu bauen.


Zurück zum Anfang

Ist eine Allan Block Stützmauer genehmigungspflichtig?

Erkundigen Sie sich nach den zulässigen Bauhöhen. Ab einer bestimmten Mauerhöhe muss eine Baugenehmigung vorliegen.


Zurück zum Anfang

Kann man Allan Block Stützmauern im oder am Wasser planen/verbauen?

Ja. Durch das Design und die Flexibilität von Allan Block Elementen ist es möglich, Allan Block Mauern auch in Bereichen am Wasser und sogar im Wasser zu errichten. Bereiche, in denen es richtig gefriert, stellen für Allan Block kein Problem dar. Ziehen Sie einen Landschaftsarchitekten oder Fachmann für Ihre speziellen Überlegungen hinzu.


Zurück zum Anfang

Kann man Allan Block Stützmauern bepflanzen?

Ja. Das Bepflanzen der Blöcke oder das bepflanzen hinter den Blöcken ist einfach. Ein Allan Block sondert keine schädlichen Chemikalien die Ihre Pflanzen oder Sträucher beeinträchtigen ab. Ein Bewässerungssystem kann auch während des Aufbaus der Stützmauer eingebaut werden.


Zurück zum Anfang

Kann man Zäune auf der Allan Block Stützmauer montieren?

Ja. Es lässt sich ein Zaun im hohlen Kern der Blöcke, oder hinter der Stützmauer errichten. Die Mauer muß zusätzlich verstärkt werden um den Wind abzufangen. Fragen sie Ihren Verarbeiter, oder einen Landschaftsarchitekten für die zu beachtenden Anforderungen beim Bau eines Zauns.


Zurück zum Anfang

Wieviele Allan Block Elemente werden benötigt?

Die Anzahl der benötigten Blöcke hängt von den Abmessungen des gewählten Allan Block Formats und der Größe des Projekts ab. Mehr Informationen finden Sie im Allan Block Katalog auf Seite 7. Gerne sind wir Ihnen bei der Mengenermittlung behilflich. Vergessen Sie nicht alle Außenecken und Abdecksteine in Ihre Berechnung mit einzubeziehen.


Zurück zum Anfang

Was wiegen die einzelnen Allan Block Elemente?

Allan Block Elemente sind in verschiedenen Gewichten von ca. 14 bis ca. 34 kg je Block erhältlich. Die schweren Blöcke sind speziell für größere Mauern geeignet. Allan Block ist einzigartig, lässt sich leichter und einfacher verarbeiten als eine Mauer mit massiven Betonelementen.


Zurück zum Anfang

Welches Werkzeug wird zur Errichtung der Allan Block Stützmauer benötigt?

Erforderliche Werkzeuge beim Errichten einer Allan Block Stützmauer sind immer auch Abhängig von der größe des Bauvorhabens. Bei kleineren Stützmauern reichen einfachere Werkzeuge wie Schaufel, Harke, Schubkarre, Wasserwage, Hammer/Meißel und Handstampfer. Größere Projekte brauchen zusätzliche Maschinen wie Vibrationsrüttler, Diamantsäge zum schneider der Blöcke und ein Niveliergerät. Sprechen Sie mit Ihrem Verarbeiter, oder schauen Sie in unseren Allan Block Katalog.


Zurück zum Anfang